Alle Treffer anzeigen
Dieses Fenster schliessen
05.09.2016

Fortbildungen

 

Tages Seminare in Ihrer Region

  • Sie bereiten aktuell die Erhebung von Erschließungsbeiträgen vor?
  • Die gesuchten Lösungen stellen sich als komplex dar?
  • Sie möchten Ihre Fragen mit erfahrenen Kollegen gemeinsam erörtern?


Wir haben die Konzeption für ein Tages-Seminar, das direkt bei Ihnen bzw. in Ihrer Region stattfinden kann.

Unser Erfolgsmodell:

Die von Ihnen gestellten Fragen greifen wir auf, bilden Sie und Ihre Kollegen weiter und versetzen Sie so in die Lage, Lösungen für Ihre Beitragserhebung problemlos zu finden

Ihr Seminar wird kompetent vorbereitet und geleitet von
Frau Bauamtsleiterin Birgit Derr, Gemeinde Veitshöchheim
Bitte informieren Sie sich unverbindlich.

Kontakt: bauverwaltung@rathaus.veitshoechheim.de – Tel. 0931 / 9802-735


Kommunale Mandatsträger:

Kommunalen Mandatsträgern bieten wir zielgerecht Fortbildungen zum Erschließungsbeitragsrecht an. Wir beantworten aktuelle praxisbedeutsame Fragen, z.B. die Beitragserhebung im sog. „Konfliktfall historische Straße“. Wir verdeutlichen die unterschiedlichen Phasen des Beitragserhebungsvorgangs, zeigen konkrete Möglichkeiten der Einflussnahme auf das beitragsrechtliche Ergebnis mit ihren Auswirkungen auf die Belastung der Beitragspflichtigen. Wir verraten Insidertipps zur geschickten Nutzung beitragsrechtlicher Spielräume.

Ihren Wünschen entsprechend stellen wir die Themen zusammen.

Inhouse-Vorträge, Workshops, Exkursionen - Kontaktieren Sie uns per E-Mail


Die Autoren des Matloch/Wiens treffen Sie auch bei Fortbildungsangeboten

der Bayer. Verwaltungsschule,
der Hanns-Seidel-Stiftung,
des Bayer. Selbstverwaltungskollegs,
und bei Sonstige Fortbildungen



Bayer. Verwaltungsschule

Kontakt zur Bayer. Verwaltungsschule für die angebotenen Seminare:
Telefon 089 54057-0
Telefax 089 54057-8599

kundenservice@bvs.de


Grundseminare

Hinweis
: Die Grundseminare der Bayer. Verwaltungsschule versetzen Sie in die Lage, auch anspruchsvolle Fallgestaltungen zu bearbeiten. 

7. – 11. Dez. 2020
Dozentin: Monika Kolbe

 



Erschließungs- und Straßenausbaubeitrag 

Derzeit keine Termine

Kontakt für die angebotenen Seminare der Hanns-Seidel-Stiftung:

Hanns-Seidel-Stiftung
Tel. 089 / 1258-0
www.hss.de



Straßenausbaubeitragsrecht

keine aktuellen Termine


Grundkurs Erschließungsbeitragsrecht

15.-17. Nov. 2020



Aufbauseminare Erschließungsbeitragsrecht / Abschaffung Straßenausbaubeitragsrecht

17. – 20. Nov. 2020
Referenten: Peter Läpple, Monika Kolbe, Martin Bayerle



Bayer. Selbstverwaltungskollegs

25. - 27.Nov. 2020 

Zu Beginn des kommenden Jahres bietet das Bayer. Selberverwaltungskolleg im Rahmen seines Fortbildungsauftrags mehrere 3-Tagesseminare für neu gewählte kommunale Mandatsträger an.

Die Seminare sind stark nachgefragt – es empfiehlt sich eine frühzeitige Kontaktaufnahme:

Bayerisches Selbstverwaltungskolleg Eleonore Cröniger (Geschäftsführerin) Hauptstr. 7, 82256 Fürstenfeldbruck Tel.: 08141/26765 Fax: 08141/353085 info@bsvk.info

 

Ein Programmteil: Kommunales Abgabenrecht am Beispiel des Erschließungsbeitragsrechts:

  • Übersicht zu den Abgaben-“Typen“

  • Einführung in das Erschließungsbeitragsrecht:       

    • Beitragserhebungspflicht

    • Beitragsfähige Anlagen, Abgrenzung zu nichtbeitragsfähigen Anlagen, beitragsfähiger Aufwand,

    • erschlossene Grundstücke, Aufwandsverteilung, Beitragshöhe, Beitragspflichtiger

  • Das beitragsrechtliche Leben der Erschließungsanlage

  • 3 Phasen der Beitragsermittlung: Möglichkeiten im Gemeinderat

  • Ausschluss der Beitragserhebung wegen Zeitablaufs

    • Verjährungsfristen 4 – 20 – 25 Jahre

    • Umgang mit der Herstellungsfiktion 01.04.2021

  • Konfliktfall historische Straße - Ausbau vorhandener Straßen

  • Härtefälle und Billigkeitsmaßnahmen, nicht nur beim Erschließungsbeitrag …

    • Beitragsrechtliche Gestaltungsmöglichkeiten und Spielräume



Sonstige Fortbildungen

Derzeit keine Termine